Ing Diba Erfahrung


Reviewed by:
Rating:
5
On 27.09.2020
Last modified:27.09.2020

Summary:

Es gibt viele Fakten, welches im Unibet-typischen GrГn gehalten ist.

Ing Diba Erfahrung

Ich habe eine Girokonto bei der ING Diba. Ich hatte es vor einiger Zeit schon eröffnet aber nie genutzt. Nachdem meine Bank vor Ort die Gebühren erhöht hatte. Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen hatte, ihr vertraute und zufrieden war, hat sich heute zu einer Bank entwickelt, die keine Glaubwürdigkeit und. Aus Ihrem „alten“ Konto werden die Gutschriften und Lastschriften der letzten Monate von Ihrer anderen Bank abgerufen – Sie haken einfach die.

Erfahrungen mit der ING (581)

Der Hauptgrund war, dass die Konten dort kostenlos sind, das war bei meiner vorherigen Bank nicht so. Die Eröffnung erfolgte damals noch Erfahrungsbericht. Ich schätzte die ING bereits seit den 90er Jahren als gute und verlässliche Bank. Zunächst bin ich per Tagesgeldkonto eingestiegen, später kam auch die Nutzung​. Aus Ihrem „alten“ Konto werden die Gutschriften und Lastschriften der letzten Monate von Ihrer anderen Bank abgerufen – Sie haken einfach die.

Ing Diba Erfahrung ING-DiBa Erfahrungen von Tradern Video

🚀 TRADE REPUBLIC VS ING DIBA DEPOT 🏆 WELCHER BROKER GEWINNT 🏆 ONLINE BROKER \u0026 DEPOT VERGLEICH

Seitens der ING - Diba erhielt ich die Kündigung des Giro - Konto. All meine Erklärungsversuche an diese Bank verstrichen fruchtlos. Ein "LOGIN" ist nicht mehr. Ich habe gute Erfahrungen mit dem Kontaktservice der DIBA. Meine Fragen zu Aktien wurden schnell und kompetent beantwortet. Klasse. nützlich. Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen hatte, ihr vertraute und zufrieden war, hat sich heute zu einer Bank entwickelt, die keine Glaubwürdigkeit und. Der Hauptgrund war, dass die Konten dort kostenlos sind, das war bei meiner vorherigen Bank nicht so. Die Eröffnung erfolgte damals noch Erfahrungsbericht.
Ing Diba Erfahrung Sehr empfehlenswerte Bank Super Abwicklung, sehr gute Bank! Na, das wissen wir doch! Mit der ist es sowieso entspannter. Hier besteht das einzige Manko, denn man kann das Kreditkartenkonto bei der DKB nicht einbinden oder ich habe Nussschnaps Frangelico gefunden wie das funktioniert. Alle Konten werden parallel online, schriftlich und telefonisch geführt.

Das Konto habe ich online eröffnet. Die Verifizierung fand über das Postident-Verfahren statt. Die Zusendung aller Kontounterlagen dauerte ca.

Die Verifizierung lief damals noch über das Postidentverfahren. Heutzutage kann man das aber meines Wissens sehr einfach und schnell von zuhause aus machen - dem Die Eröffnung erfolgte online, den Coupon für das Postident habe ich mir ausgedruckt.

Dieses habe ich am nächsten Am letzten Freitag im Januar habe ich ein Direkt-Depot samt dazugehörigem Verrechnungskonto online eröffnet. Die Legitimation per Postident-Verfahren funktionierte problemlos.

Das ist professionell. Sehr schnelle und präzise Antwort zum Thema Quellensteuer, leicht verständlich, überragend!!

Antwortet innerhalb von 24 Stunden, ausführlich und freundlich. Auch super App am Start. Übersicht Bewertungen Info.

ING Deutschland Bewertungen 5. Unternehmenstransparenz prüfen. Bewertung abgeben. Filtern nach:. Reset filters. Problem gelöst Problem gelöst, Dank Ihres Vorschlags.

Ich bin was Banken betrifft sehr kritisch, aber hier muss man sich keine Gedanken machen. Alles Tip Top! Habe jetzt schon 2x mal negative Erfahrungen gemacht.

Durch "technische interne Fehler" durfte ich schon peinliche Situationen beim Zahlen an der Kasse durchmachen. Telefonisch wurde das Problem dann sofort behoben, aber die peinliche Situation an der Supermarktkasse kann man auch mit einer Gutschrift von 5 Euro nicht wieder ausradieren.

Ich werde mir jetzt eine Bank suchen wo man persoenliche Ansprechpartner hat und auch die Moeglichkeit hat Geld einzuzahlen ohne bei Fremdbanken Euro Gebuehren zu zahlen.

Gastautor Verifiziert Wednesday, 10 July Ich kann nur Positives über die Mitarbeiter der IngdiBa sagen, sehr nette und kompetente Leute, die wirklich alles für die Kundenzufriedenheit tun.

Das findet man kaum, schon gar nicht bei Banken. Tagesgeldzinssätze leider nur für neue Kunden wirklich besser als andere Anbieter. Visa-Kreditkarte haben sie nicht mehr im Angebot deswegen mussten wir die woanders suchen.

Angebote und Zinsen gehören meistens zu den besseren am Markt, das Girokonto und das Depot sind vergleichsweise top. Ich finde den Kundenservice ausgezeichnet.

Hatte bisher immer nette und vor allem qualifizierte Mitarbeiter am Telefon, die freundlich und zuverlässig das Gewünschte erledigt haben. Kurz darauf habe ich dann auch ein Girokonto eröffnet.

Ich bin extremst zufrieden. Es gab anfang noch Aktionen bei Bezahlung ab 50 Euro gab's 50 Cent - später galt es erst ab 20 Euro - dann wurde es leider ganz abgeschafft.

Aber ich muss sagen, da kam schon was zusammen, da ich in diesen Zeiten viel Tanken musste. Im Gegensatz zu Menschen, die bei ihrer Bank noch Kontoführungsgebühren bezahlen, hab ich bei meiner Bank immer Plus gemacht ;-.

Diba und ich bekam trotzdem noch die Gutschrift. Solch ähnliche Fälle, in denen ich plötzlich Gebühren zahlen musste z. Diba im Ausland nicht "meine" Ing.

Diba ist , hatte ich schon öfter und mir wurde anstandslos immer die Gutschrift überwiesen, obwohl es ja mein eigenes Verschulden war.

Selten mal ne "Niete" dabei ;-. Ich empfehle die Bank immer wieder Einmal benötigte ich technischen Support, der wirklich sofort erreichbar war und das Problem auch sofort erkannte und Abhilfe schaffte.

Bin sehr, sehr zufrieden! Das Geld liegt seit ca 4 Wochen ohne Zinsen am Giro Das Callcenter ist gut erreichbar, aber ohne Pin bekommt man keinerlei Auskunft, nicht mal ob das Konto inzwischen freigeschaltet wurde Jede Geldabwicklung geht über Telefon oder über Online-Banking.

Auch das Tagesgeldkonto ist sehr empfehlenswert für Leute, die ihr Geld anlegen aber auch jederzeit zur Verfügung haben wollen.

Einziger Nachteil: Man kann Bargeld nicht direkt auf das eigene Konto einzahlen, da die Bank ja keine Automaten besitzt. Denn ich habe direkt ein Girokonto bei der Internetbank eröffnet und muss sagen, dass ich mit dem Komfort im Onlinebereich, der Möglichkeit eines direkten Ansprechpartners und mit den Konditionen sehr zufrieden bin.

Ich habe direkt einen Dispokredit bekommen und wurde auch am Telefon sehr gut beraten. Dort habe ich nun einen festen Ansprechpartner, den ich bei Problemen oder Fragen kontaktieren kann.

Das ist wirklich sehr hilfreich und weckt eine gewisse Sicherheit in mir. Viele Leser werden dir dankbar sein!

Bitte den Kritik Leitfaden beachten. Durchschnittlich wurde ING Bank mit 4. Basierend auf Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets.

Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Übersichtlich und offen: Der Internetauftritt Obwohl auf der Homepage mehrere Neukundenaktionen und aktuelle Angebote beworben werden, ist der Internetauftritt ausgesprochen transparent und benutzerfreundlich.

Schnell für Neukunden, schneller für Bestandskunden: Die Kontoeröffnung Neukunden füllen für die Kontoeröffnung am Bildschirm ein Formular aus und senden es ausgedruckt an die Bank.

Viele Verbraucher wickeln ihre Bankgeschäfte heute schnell, preiswert und bequem über das Internet ab. Nicht alle Kunden wollen ihr Wertpapierdepot dauerhaft bei demselben Anbieter haben.

Erfahrungen mit ING Bank. ING Bank mit absolut freundlichem und kundenorientierten Telefon- Gesprächspartnern - wenn man sie benötigt.

Bin seit bei der ING. Tatsächlich kostenlose Kontoführung. Don Peppone. Gute Produkte, informative und leicht zu navigierende Webseite sowie guter telefonischer Kundenservice - ich bin sehr zufrieden!

Gemeinschaftskonto wurde eröffnet. Meine absolute Lieblingsbank für: Das komfortable online-Banking-Portal, Immobilienfinanzierung, flexiblen Rahmenkredit, kostenfreies Griokonto.

Bin schon lange Kunde der DiBa. Ich nutze die Ing-Diba für die Wertpapiergeschäfte als Onlinebank. Lediglich würde ich mir eine Wunsch Pin für die Debit Karte wünschen aber das sind eher Luxusprobleme Seit Jahren die beste Bank.

Habe von der Postbank zur Ing-Diba gewechselt und bin seither super zufrieden, alles ist einfach zu Händeln und alles kostenlos.

Bin seit Jahren Kunde. Bislang sehr positive Erfahrungen, der Service ist hilfsbereit und kompetent. Seit führe ich dort ein Konto, dann ein Depot und in wurde eine Umschuldung der Hypothek vorgenommen.

Die ING Diba ist seit 20 Jahren meine Hauptbank und in all der Zeit habe ich mich nur einmal geärgert: Damals kostete ein zweites Girokonto noch Geld, inzwischen haben die das korrigiert.

Bin zufrieden, aber klar, besser geht immer! Die diba ist eine gute Alternative zu anderen Banken, weil trotz der kostenlosen Kontoführung eine Beratung von den Mitarbeitern erfolgt, die ich bei anderen Banken noch nicht erhalten habe.

Ich bin schon seit vielen Jahren Kunde bei der Ing-Diba und fühle mich dort gut betreut und beraten. Habe nach Anschlussfinanzierung gesucht.

Beste Bank für Girokonten! Sehr faire Konditionen und ein guter und schneller Service. Die Girokonto-Eröffnung inkl. AL Dub. Eigentlich hätte ich fünf Sterne vergeben.

Habe mal sehr in der Klemme gesteckt. Ich bin schon 10 Jahre beider Bank und wurde immer sehr schnell und zuverlässig bedient.

Einfach nur klasse, bei anderen Banken muss man für jede Kleinigkeit bezahlen, hier nicht. Klaus Kamhuber. Bin seit vielen Jahren Kunde und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Super Bank, günstig, problemlos, alles easy. Bisher alles gut, gute Konditionen, guter Service, alles prima! Justine Zinke. Seit vielen Jahren habe ich dort ein "Extra-Konto", und es war immer alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Was soll man sagen, die DiBa ist einfach top. Jederzeit wieder: unkompliziert, schnell, fair! Karin Amelia Miers.

Unkomplizierte Abwicklung und toller Kundenservice! Schnelle, reibungslose Kontoeröffnung. Bin sehr zufrieden mit der Bank. Pepe Persting.

Eine preiswerte online-Bank. Mir wurde ohne Vorwarnung einfach mein Girokonto, Extrakonto und Depot gekündigt. Auf Rückfrage teile man mir nur mit, dass man mir nicht auskunftspflichtig sei.

Ein absolutes No go. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus. Hab bisher nie Probleme gehabt. PSD2 ist zwar etwas umständlich umgesetzt worden, aber ganz ehrlich, dafür gibt es halt die App.

Mit der ist es sowieso entspannter. Was die Kontoführungsgebühren für über 28 Jährige mit einem geringeren Einkommen als Euro angeht, so kann man sich einfach mal andere Banken anschauen, die ihr Mindesteinkommen um ein Vielfaches höher gesetzt haben jüngst auch N26 mit Euro.

Es wird früher oder später eh überall passieren. Zumindest stimmt die Leistung und der Service. Für die Rentner, die weniger als ? Als Kunde der Bank seit Quelle Bank bzw.

Direktbank und Girokonto-Nutzer seit muss ich einfach sagen: so schlecht, wie die ING seit einigen Jahren zunehmend wird, war sie nie zuvor bis vor wenigen Jahren war sie wohl die beste deutsche Bank.

Das können alle Volksbanken, bald alle Sparkassen und die comdirect Bank ich bin auch deren aller Kunde allesamt besser!

Ich als Kunde erwarte aber "agiles" Banking z. Die Bank kann ich nur empfehlen! Die negativen Bewertungen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

Keine Kontoführungsgebühren Gehaltseingang über Euro 2. Weltweit kostenlose Geldabhebung, unabhängig vom Geldinstitut. Und und und!

Der "kleine Mann" wird hier auch noch bestraft! Typisch Bank! Ich war viele Jahre Kundin der Ing und hatte entsprechende Einkünfte.

Ich mache gerade eine berufliche Auszeit und habe zurzeit diese Einkünfte nicht - auch nicht bei anderen Banken. Ich hatte dreimal an die Ing geschrieben, die ersten beiden Male wurde gar nicht reagiert!

Erst auf die dritte Mail. Und obwohl ich ebenfalls einen nicht zu geringen Betrag auf einem Extra-Konto habe, verlangt man in dieser Zeit die Gebühren von mir.

Ich habe mein Konto gekündigt! Wenn ich schon Gebühren zahle, dann bei einer ethisch korrekten Bank! Unglaublich schlechter Service. Ich habe jahrelang ein kostenloses Konto bei der DiBa geführt, dass mir dann gekündigt wurde mit der Begründung, als Freiberufler dürfe ich das nicht nutzen.

Ich habe also alle Zahlungseingänge storniert und das Konto als Zweitkonto laufen lassen. Seitdem bekomme ich ständig Aufforderungen, ich solle doch das Konto bitte als Gehaltskonto weiterführen.

Genau das geht aber nicht als Freiberufler. Ich habe mittlerweile das Konto schriftlich gekündigt, aber über Wochen nie eine Bestätigung oder Antwort bekommen.

Jetzt kann ich auf meine Konten ich habe auch noch ein Depot und ein Extrakonto bei der Diba nicht mehr zugreifen, sie würden nicht mehr existieren.

Die Mitarbeiter, die man ans Telefon bekommt, haben keine Kompetenzen, die Telebanking-Pin funktioniert angeblich nicht mehr und ein neues Passwort kann nicht zugeschickt werden, weil ja das Konto nicht mehr existiert.

Ich bin ziemlich entsetzt über einen derart schlechten Service und werde so schnell wie möglich meine Konten dort auflösen - und selbst das erscheint bei der DiBa nicht so einfach.

Man spricht halt immer mit Mitarbeitern, die null Kompetenzen haben und angeblich gibt es auch keine, die mehr haben. Null Sterne Mein ganzes Gehalt behielt die Bank ein!

Eine absolute Frechheit. Bitte auf Konditionen achten. Bank nimmt sich mehr Rechte als Pflichten raus!

Depoteröffnung mit falschen Versprechungen. Depot kann schon am nächsten Werktag verwendet werden, wenn man schon Kunde ist.

Erst nach mehreren Tagen Auch in Coronazeiten müssen Angaben auf den Internetseiten richtig sein. Gut bedient ist, wer Scheine anderer Institute gekauft bzw.

Meine Meinung nach bornierte, ignorante Mitarbeiter, die dafür verantwortlich sind. Da man, zumindest als Daytrader erhebliche Verlust mit derartigem Dilettantismus erleiden kann, kann ich nur sagen : Nichts wie weg von derartigen "Spezialisten".

Das es sich im Grunde um Vertragsbruch handelt, scheint die "Banker" dort nicht zu interessieren. ING versucht ständig in Aktien und diversen Anlagen zu investieren.

Jetzt, wo ich ein depot eröffnen möchte, werde ich blockiert. Vor 24 Stunden wollte ich ein Direkt-Depot einrichten.

Alle gewünschten Angaben gemacht und es sollte 30 Minuten bis zur Freischaltung dauern. Warum dauert es jetzt schon über 24 Stunden? Unter Service verstehe ich etwas anderes.

Danke liebe ING. Jetzt habe ich die Bank gekündigt. Meine Rente beträgt unter Euro. Mai muss ich 4,90 Euro Kontogebühr bezahlen.

Da ich über Euro verdiene zahle ich keine Gebühren für das Konto. Die ebenfalls kostenfreie Visa erlaubt mir Bargeld von jeder beliebigen Bank in Euro abzuheben ohne Gebühren.

Die Zinsen bei Überziehung des Kontos sind halb so hoch wie bei den anderen Banken. Und wenn man mal mehr Geld als "normal" abheben möchte, kann das Limit für einen Tag beliebig erhöht werden.

Kompetente freundliche Mitarbeiter am Telefon, wenn man mal etwas wissen möchte ING war einmal für mich die beste Bank.

Leider hat sich dieses Bild gewandelt: 1. Briefe werden nicht beantwortet, sind angeblich nicht eingegangen 2. Trotz erneut gesteigerter Gewinne, wird eine Kontoführungsgebühr erhoben, das nenne ich Abzocke.

Kein kostenloses Girokonto ohne min. Eingang v. Euro ,00 pro Monat. Ich hatte 4 Jahre lang eine gute Erfahrung jetzt muss ich monatliche Kontogebühren zahlen.

Auch bin ich leider nicht mehr unter 28 Jahre alt. Danke ING. Aber ich bin nicht traurig, da es viele neue Möglichkeiten gibt. Und die ING scheint es ja auch dringend notwendig zu haben!

Eigentlich eine gute Bank, es stimmt alles, bin schon lange Kunde. Die Kontoführungsgebühr in Höhe v.

Vor 6 Monaten Sparkonto eröffnet und bis heute Wiederholte Telefonate, Emails ,Beschwerdebriefe werden ignoriert. Meiner Meinung nach wird das absichtlich gemacht, um die Abhebung des gesparten Geldes unmöglich zu machen und gleichzeitig um sonnst mit dem Geld arbeiten zu können.

Es ist eine Imagination für naive Menschen. Erst mit kostenlosem Konto locken, dann auf einmal Kontoführungsgebühren von 4,90 einführen. Die dafür, dass es keine Filialen und wenig Personal gibt, unverschämt hoch sind im Vergleich zu anderen die solche haben.

Und dann als Grenzwert Euro wählen, welche in aller Regel gerade bei Arbeitslosen oder sonstwie alternativen Arbeitern Teilzeit usw.

Ja damit verdient die Ing. Diba sich den einen Stern redlich. Dazu kommt diese unsinnige und abnervende und letztendlich unsicherere Anmeldekaskade bei jedem Kontocheck und jeder Aktion.

Nicht mehr empfehlenswert. Das wird auch so bleiben wenn die Kontoführung berechnet wird. Bis dato habe ich kein einziges Problem gehabt, was ich der ING zurechnen müsste.

Bei meinen selbst verursachten Problemen erhielt ich telefonisch kompetente, geduldige und funktionierende Hilfen. Das Onlinebanking ist leicht verständlich auch Ältere und Online-Anfänger kommen damit gut zurecht und erscheint mir sicherer als z.

Was die Konditionen im Zahlungsverkehr anbelangt z. Verzinsung so waren und sind diese bis dato im Spitzenbereich.

Ein Stern ist noch zuviel für diese Bank. Erst werden Kunden mit kostenlosen Girokonten gelockt, dann mit Gebühren wieder rausgeeckelt.

Mein Konto wird gekündigt auch wenn ich nicht von der Gebühr betroffen bin. Bei dieser Bank muss man wohl Prozent Eigenkapital haben um Geld zu bekommen.

Also man darf kein Geld brauchen um Geld zu bekommen. Wir wollten Dazu ein Bonitätsüberschuss von monatlich Euro. Natürlich blitz-blanke Schufa sonst geht ja hier in Old-Germany sowieso nichts.

Also beste Voraussetzungen - mehr geht kaum jedenfalls nicht für den Normalo-und die anderen brauchen kein Kredit. Also was soll das?! Möchte wissen wie die ihr Geld verdienen.

Also die Anträge könnt ihr euch sparen. Und bei der Ablehnung gibts auch keine Original-Unterlagen zurück.

Katastrophal diese ING-Diba! Nach etlichen Jahren erheben die nun auf einmal 4,90 Euro Kontoführungsgebühren ab dem Bekomme eh wenig Geld und muss dann nun auch noch zusätzlich im Monat 4,90 Euro zahlen.

Das war es dann mit der ING Bank. Wechsel nun zu einer anderen Bank, bei denen das noch Kostenfrei geht. Habe Zwar auch einen Widerspruch geschrieben, aber Erfolglos.

Ganz im Gegenteil, die ING hat mir direkt in der Antwortmail eine ausführliche Beschreibung mitgesendet, wie ich mein Konto direkt bei denen problemlos Kündigen kann.

No GO. Seit mehreren Jahren sind wir mit unserem Gemeinschaftskonto bei der Diba. Alles geht flink und problemlos von statten.

Schön ist, das man bis zu vier Tagesgeldkonten anlegen kann. So kann z. Das Depot ist sehr einfach strukturiert und Anlagen werden alsbald in jeder Anlageform direkt wie gewollt durchgeführt.

Äusserst selten sind telefonische Gespräche nötig. Diese werden sehr höflich getätigt. Niemals werden wir zu einer Schalterbank zurück wechseln. Es ist eben alles perfekt, auch die Anmeldung per PC oder Handy ist sicher und eben deswegen etwas aufwendiger.

War mal gut, wird leider immer schlechter. Die fetten Jahre der Banken sind halt vorbei. Bin mittlerweile einige Jahre dabei und Anfangs war es wahnsinniger Luxus: pro 20 Euro Umsatz mit der Visa gab einen kleinen Obolus glaube es waren -,50 Cent.

Das wurde irgendwann gestrichen. Eine Eigenentwicklung, obwohl es etablierte, kostengünstigere Lösungen am Markt gäbe. Einige Monate führen sie nun eine Kontoführungsgebühr ein, wenn das Girokonto kein Gehaltskontos ist bzw.

Die ING lohnt sich nicht mehr und ist nicht mehr zu empfehlen. Durchwachsen bis gut. Es würde viele Personen beruhigen, wenn die Mitarbeiter am Telefon von viel Arbeit und wenig Personal reden würden.

Aber das wird ihnen wahrscheinlich verboten. Ich warte auf eine Zu- oder Absage, nach 3 maligem Anruf wird mir gesagt, ich brauche nicht mehr anzurufen in dieser Sache und man würde sich auf jeden Fall melden.

Wie immer keine Zusage, wann. So ist das wenn man auf glühenden Kohlen sitzt. Das ist schon ein wenig traurig, verlängert den Prozess stärkt nicht gerade das Vertrauen in diese Bank.

Werde mich zügig um ein neues Online-Konto bemühen, da mir es als Bauernfängerei erscheint, einfach unseriös. Also wer schnell ein Konto braucht, ist hier nicht richtig.

Für jeden dieser Fonds erhalte ich neben den über das Jahr verteilten Ausschüttungsmitteilungen neuerdings zu verschiedenen Terminen im Januar zusätzlich und schriftlich keine Postbox, jeweils 0,80 Euro Portobelastung eine sog.

Dies war leider nicht möglich. Meine Freundin hat ein Einkommen von Euro, ich von Euro netto. Wir beide haben bereits jeweils ein Konto bei der ING.

Trotzdem würde uns das Konto nicht gewährt. Wir werden jetzt die Bank wechseln. Nachdem meine langjährige, lokale Hausbank monatliche Gebühren auch für die reine Online-Kontoführung des Girokontos einführte, habe ich sofort gekündigt und letztendlich alle Aktivitäten Daueraufträge, Lastschriften Kontoverbindungen etc.

Wir jedenfalls sind bisher mit der ING DiBa voll zufrieden, da es nichts zu meckern gibt und alles problemlos läuft!

Ist bei anderen Banken auch nicht besser. Davon abgesehen gefällt mir das simpel strukturierte Banking recht gut. Aufträge werden flott ausgeführt, Auszüge und Infos stehen zeitig im Postfach zur Verfügung und das Depot reicht für mich ebenfalls dicke aus.

Ich kann nicht klagen. Von der Überweisung bis zur Kontostandsabfrage. Zumindest die App für iPhone. ApplePay läuft auch. Keine Kontoführungsgebühr.

Was will man mehr. Kunde seit über zwei Jahren. Ich bin seit Kunde der ING. Ich habe mein Giro- und Extrakonto und ein Depot bei der Bank. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Kostenlose Konten und Depot, freundlicher Service wenn man ihn braucht und immer schnell zu erreichen. Also alles gut? Einen kleinen Kritikpunkt gibt es.

Da das aber bei mir eher selten vorkommt, versuche ich das Ein- und Auszahlen immer mit einem Besuch in München zu verbinden. Dann fällt die Fahrt nicht so schwer.

Bei anderen Banken kommt z. Das stört mich. Alles funktioniert. Aber das tut es bei anderen Banken auch. Seit PSD2 ist es allerdings sehr, sehr umständlich.

Mit dieser Implementierung soll Sicherheit gewonnen sein? Höchstens an Abschreckung, finde ich. Ich will den Kontostand wissen?

Das geht so: PC anwerfen, ansurfen, erst mal Cookie akzeptieren, dann darf eingelogged werden. Jetzt wird der Kontostand angezeigt. Ich nutze eine Software: Starmoney.

Ich habe 3 Konten Giro- und Sparkonto sowie ein Depot. Zur Aktualisierung macht Starmoney 3 Mal die komplette Prozedur. Ich gebe also insgesamt 9 Mal die Nummern ein, wenn ich einen Lauf habe.

Wertung: an den Kunden wurde nicht gedacht, bei der PSD-Implementierung wurde überhaupt wohl wenig gedacht. Andere Banken sind da durchweg besser.

Ich hatte vorher schon ein Tagesgeldkonto bei dieser Bank und war zufrieden. Nach fast einem Jahr mit einem Girokonto dort kann ich sagen, dass ich immer noch sehr zufrieden bin.

Bisher hat alles tadellos geklappt. Auch als ich ein Problem mit meinem Handy hatte, und ich schon mit Grauen an das Call-Center-Telefonat dachte, konnte mir der Mitarbeiter schnell und komplikationslos helfen.

Bisher kann ich nichts negatives über diese Bank und das Onlinekonto berichten. Naja, die Banken können halt machen was sie wollen Die Gutschrift für das Konto kam auch gut an.

Ich war lecker essen für das Geld. Wirklich TOP! Der Kundenservice ist immer angenehm und freundlich, nicht nur distanziert und freundlich.

Geht der Akku gerade nicht oder muss aufgeladen werden, muss man es aufschieben. Ich nutze die App erst seit Einführung der 2-Faktor-Authentifizierung, da ich dafür ja ohnehin mein Smartphone benutzen müsste.

Ich bereue es, die App nicht auch schon vorher benutzt zu haben. Dies wird bereits durch das schlichte Design verdeutlicht, welches nicht zwangsläufig negativ ist, jedoch zeigt, dass die Trading-Plattform bewusst keine besonders hervorstechenden grafischen Elemente beinhaltet.

Dieses Bild setzt sich allerdings auch bei den Funktionen fort, die bei der angebotenen Trading-Plattform ebenfalls sehr vereinfacht und nicht besonders umfangreich sind.

Vor allen Dingen solche Trader, die moderne Kursanalysen mittels Charts und Handelssignalen durchführen möchten, werden die Trading-Plattform sicherlich nicht unbedingt bevorzugen.

Zwar gibt es einige Indikatoren, allerdings sind diese nicht besonders umfangreich. Positiv ist es bezüglich der Handelsplattform zu bewerten, dass zu zahlreichen Handelsinstrumenten ausführliche Informationen abgerufen werden können.

Diese betreffen beispielsweise die bisherige Performance, die Gewinnentwicklung des jeweiligen Unternehmens und auch das Firmenprofil kann aufgerufen werden.

Ein weiterer Pluspunkt, den es im Bereich der Handelsplattform gibt, besteht darin, dass ein Musterdepot und Watchlisten vorhanden sind.

Dazu gehören unter anderem Einzel- sowie Gemeinschaftsdepots. Darüber hinaus haben junge Kunden die Gelegenheit, ein sogenanntes Junior-Depot für Minderjährige zu eröffnen.

Leider kein Demokonto vorhanden Da wir die Handelsplattform der ING-DiBa im Test bereits als maximal durchschnittlich kennengelernt haben, hat es uns nicht besonders überrascht, dass die Direktbank ihren Kunden kein Demokonto zur Verfügung stellt.

Ehrlich gesagt wäre dies auch vergleichsweise überflüssig, denn die relativ wenigen Funktionen der Trading-Plattform können auch während des Echthandels kennengelernt werden.

Die Mitarbeiter sind selbstverständlich deutschsprachig und es hat sich - auch im Vergleich zu zahlreichen anderen Banken und Brokern - im Test gezeigt, dass sehr kurze Beantwortungszeiten die Regel sind.

Vor allem per Telefon erhalten Kunden schnell und kompetent Antwort, was übrigens rund um die Uhr möglich ist. Aber nicht nur die gute Erreichbarkeit hat uns im Test überzeugt, sondern die Antworten der Mitarbeiter waren in nahezu allen Fällen ausführlich, kompetent und auch für Anfänger leicht verständlich.

Diese hält sich an sämtliche EU-Richtlinien, sodass Trader sich keine Sorgen machen müssen, dass die Überwachung der Direktbank eventuell nicht so umfassend und streng wäre, als es bei einem deutschen Finanzdienstleister der Fall ist.

Bezüglich der Einlagensicherung sind die Guthaben der Kunden natürlich in erster Linie über die innerhalb der Eurozone gültige gesetzliche Einlagensicherung geschützt.

Dies führt nämlich dazu, dass die Kundeneinlagen nicht nur bis zu Demzufolge dürfte es faktisch keinen Kunden geben, dessen Guthaben nicht im vollem Umfang innerhalb der gültigen Sicherungsgrenzen geschützt wären.

Daher war meine Charlie Sheen Geschwister für einen Wechsel schnell getroffen. Die 50 Euro für die Girokontoeröffnung nahm ich selbstverständlich ebenfalls dankend mit! Bei unserem Test haben wir zumachst einmal die anfallenden Kosten und Gebühren genauer betrachtet. Vielleicht gut zu wissen?
Ing Diba Erfahrung N26 Bankleitzahl habe ich nun einen festen Ansprechpartner, den ich bei Problemen oder Fragen kontaktieren kann. Diese werden sehr höflich getätigt. Sicher und trotzdem einfach finde ich den Zugang zum Konto. Bisher bin ich voll zufrieden. Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle. Kundenservice ist sehr negativ. Möchte wissen wie die ihr Geld verdienen. Login erfolgt über Kontonummer und Slots Free eigene PIN. Nachdem meine langjährige, lokale Hausbank monatliche Gebühren auch für die reine Online-Kontoführung des Girokontos einführte, habe ich sofort Beverungen Aktuell und letztendlich alle Aktivitäten Daueraufträge, Lastschriften Kontoverbindungen etc. Bin zufrieden. Einmal pro Jahr bekommen wir eine Meldung für die Steuer unaufgefordert postalisch zugesendet. Depoteröffnung mit falschen Versprechungen. Und dann als Grenzwert Euro wählen, welche in aller Regel gerade bei Arbeitslosen oder sonstwie alternativen Arbeitern Bet§&% usw. THO Verifiziert Tuesday, 4 August Bisher hatte Strippoker Spielen nur gute Erfahrung mit der ING DiBa - Kontoführung funktioniert problemlos, Service ist schnell und zielorientiert und auch wenn man mal eine seiner Sicherheitsfragen vergessen hat, ist man nicht gleich verloren.
Ing Diba Erfahrung

Du Ing Diba Erfahrung. - Bewertung ING.

Und obwohl ich ebenfalls Größte Bank Usa nicht zu geringen Firstaffair.De auf einem Extra-Konto habe, verlangt man in dieser Zeit die Gebühren von mir. Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen!. ING-DiBa Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Seit die DiBa mein Bankprogramm nicht mehr unterstützt, ist das Konto nicht mehr zu gebrauchen. Das ING DiBa Depot ist nicht umsonst mehrfacher Testsieger in Sachen Kundenzufriedenheit. Es bietet dir alle gängigen Leistungen, die du brauchst, zu einem vernünftigen Preis. Obwohl es Broker gibt, die Orders noch billiger anbieten, stimmt bei der ING DiBa das Gesamtpaket. Die ehemalige ING-DiBa heißt inzwischen nur noch ING und bietet nach wie vor ein kostenloses Girokonto samt VISA-Karte an. Wir haben das Angebot getestet und erklären, für wen sich der. Mal in Folge Deutschlands „Beliebteste Bank“ (Wirtschaftsmagazin €uro, Ausgabe 05/) geworden. Das haben mehr als Bankkunden erneut entschieden: Sie schätzen besonders den Umgang der ING-Mitarbeiter mit Kundenanfragen, ihre Freundlichkeit und das Gefühl, dass ihnen wirklich weitergeholfen wird. Auch die ING-DiBa besitzt durch die ING Groep einen niederländischen Hintergrund. Anders als die Konkurrenz aus dem Nachbarland betreibt die Bank in Deutschland aber nicht nur eine Zweigniederlassung, sondern einen Hauptsitz. Zusätzlich besteht eine Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken. Dadurch sind Einlagen bei der ING-DiBa über die deutsche gesetzliche und /5. ING-DiBa ist eine aus den Niederlanden stammende Direktbank, die auch hierzulande schon seit sehr vielen Jahren bekannt ist. Das Unternehmen selbst wurde unter anderem Namen bereits gegründet, wobei durch eine Beteiligung der niederländischen ING Groep ab dem Jahre die heute Firmenbezeichnung ING-DiBa gewählt wurde/5(6).
Ing Diba Erfahrung

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Anmerkung zu “Ing Diba Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.