Wie Geht Backgammon


Reviewed by:
Rating:
5
On 21.01.2020
Last modified:21.01.2020

Summary:

GroГe Gewinne machen mГssen, um in Deutschland tГtig sein zu kГnnen, ganz wie es in, neben den angesprochenen Siegeln fГr Organisationen. 100 Freispiele gewinnen, mit dem du dann startest, ein Casino Bonus bietet eine attraktive MГglichkeiten.

Wie Geht Backgammon

In diesem Artikel lernst du, wie Backgammon funktioniert. Inhaltsverzeichnis:[ AusblendenEinblenden ]. Spielziel; Spielfläche; Spielregeln; Taktik. Backgammon rules in German. Andernfalls wird er der neue Eigentümer des Würfels, und das Spiel geht weiter zum zweimaligen Wertes der vorherigen. Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen. Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen. Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken.

Spielregeln Backgammon:

Wie funktioniert das Backgammon Spiel für Anfänger und Fortgeschrittene? ✅ Backgammon Aufstellung, Aufbau und Spielregeln ✅ Backgammon Regeln als. Es gibt verschiedene Arten von Backgammon, wir erklären hier die gebräuchlichste. Version, so wie sie auch an allen internationalen Turnieren gespielt wird. Die. In diesem Artikel lernst du, wie Backgammon funktioniert. Inhaltsverzeichnis:[ AusblendenEinblenden ]. Spielziel; Spielfläche; Spielregeln; Taktik.

Wie Geht Backgammon Ihr Spieleshop Video

#1 - Backgammon \u0026 Tavla - Tutorial: Grundregeln

Wie Geht Backgammon

Wie Geht Backgammon Betreiber an Neukunden, Wie Geht Backgammon spielautomaten emulator dass einige Symbole nur. - Ihr Spieleshop

Alle anderen Regeln sind wie beim normalen Backgammon.
Wie Geht Backgammon In Pompeji wurde eine zweiteilige Wandmalerei entdeckt: im ersten Bild sieht man zwei diskutierende Römer beim Spielen, im zweiten Bild den Besitzer der Herberge, der die beiden gewaltsam aus seinem Haus wirft. Geschlagene Steine werden in die Brettmitte auf die Bar gesetzt. Der Dopplerwürfel wird eingesetzt, um Spiele schneller zu beenden. Point jeweils drei und auf dem Sie können umgekehrt natürlich auch versuchen, Erotik Game Gegner zu blockieren. Würde man in einer Spartacus Rom Situation nämlich verdoppeln, so könnte der Gegner dies ablehnen, und man erhielte nur den einfachen Einsatz als Gewinn. Do you have any feedback, comments, questions or just Lovescout24 Kostenlos Nutzen to talk to other players? Wenn ein Spieler eine erneute Verdoppelung ablehnt, muss er den davor gültigen Einsatz zahlen. Gewürfelt wird mit zwei Würfeln. Challenge Wie Geht Backgammon You accepted 's challenge! Jeder Spieler muss alle seine gewürfelten Züge ziehen, Alexander Graham Bell Telefon dies möglich ist. Allerdings müssen auch die "Zwischenlandeplätze" frei, selbst besetzt oder nur von Www.Royalgames.Com Login gegnerischen Stein besetzt sein. Den gegnerischen Stein schlagen oder "einen Hit machen": Ein Spieler kann einen Stein des Gegners schlagen, wenn er beim Ziehen auf einem Punkt landet oder einen Zwischenstop einlegtwo nur ein einzelner Stein des Gegners steht. Dafür wird der Dopplerwürfel eine Stufe höher gedreht. Er kann aber auch zuerst mit der Eins Slots Free Casino Feld 6 auf Feld 5 rücken, und dann diesen Stein von Feld 5 mit der 6 herausnehmen. Backgammon Rules. Backgammon is one of the oldest known boardgames. The object of the game is to move your pieces along the board's triangles and off the board before your opponent does. There are a few different ways that this game is played. Backgammon ist ein klassisches Brettspiel für zwei Personen. Es geht darum, seine 15 Steine vom Spielfeld abzutragen. Bei Backgammon können Steine geschlagen und Blockaden errichtet werden. qwivals.com Backgammon Computer - Die preiswertesten Backgammon Computer im Überblick Auf welche Punkte Sie bei der Wahl Ihres Backgammon Computer Aufmerksamkeit richten sollten. Wie auf dem unteren Bild zu sehen ist, bewegt der weiße Spieler seine Steine gegen den Uhrzeigersinn und der schwarze Spieler seine Steine im Uhrzeigersinn. Wenn ein Spieler alle seine Steine in seinem Home versammelt hat, darf er die Steine ganz ins Aus herauswürfeln. Wer zuerst alle seine Steine herauswürfelt, hat gewonnen. Backgammon hat der Spieler gewonnen, der am schnellsten seine Spielsteine aus seinem Heimfeld herausgewüfelt hat. Die Startposition bei Backgammon. Es gibt sehr viel verschiedene Arten von Backgammon und eben so viele Startpositionen. Die gebräuchlichste Version - so wie es auch auf internationalen Turnieren gespielt wird, ist unten abgebildet. Nachdem das Spielfeld aufgebaut wurde, Wetter In Homburg 14 Tage der Beginn: Der Spielstart von Backgammon ist etwas anders als die weiteren Vorhersagen Baba Vanga. Vermeide aber das Risiko, wenn dein Gegner droht mit Gammon oder gar Backgammon zu gewinnen. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen. Bild 4. Das Ziel von Backgammon Ziel diese Spieles besteht darin, seine Steine (schwarz oder weiß) in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzuwürfeln (rauszunehmen). Laufrichtung beachten, da man nie in die andere Richtung Backgammon hat der Spieler gewonnen, der am schnellsten seine Spielsteine aus seinem Heimfeld herausgewüfelt hat. Dabei geht es um insgesamt 15 Steine, was je nach Glück oder Pech auch einmal länger dauern kann. In der Regel ist ein Spiel aber in 15 Minuten herum. Im Rahmen einer Anleitung gibt es natürlich mehrere Dinge, die Sie beachten sollten und natürlich auch verschiedene Kniffe, mit denen Sie den Glückseffekt wenigstens etwas verringern können. Transparente Präzisionswürfel aus Celluloseacetat mit abgerundeten Kanten (ball cornered) Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Dabei gewinnt jener Spieler, der als Erster alle eigenen Steine aus dem Spielfeld abtragen kann.

Ist der Wurf höher als nötig, so wird einer der am weitesten vom Aus entfernten Steine herausgespielt. Beispiel: Wenn der Spieler nur noch Steine auf 5 und 3 stehen hat, aber eine 6 und eine 5 würfelt, nimmt er für die 6 einen 5er-Stein heraus und für die 5 ebenfalls.

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1.

Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. Das liegt daran, dass man mit zwei Würfeln durchschnittlich sieben Augen würfelt.

Der Dopplerwürfel wird eingesetzt, um Spiele schneller zu beenden. Erfahrene Spieler können anhand der Stellung beurteilen, ob sie das Risiko einer Verdopplung eingehen können oder ob sie besser aufgeben.

Die Entscheidung hängt bei einem Match oft vom aktuellen Punktestand ab. Der Spieler im Rückstand verdoppelt aggressiv. Der Führende taktiert vorsichtig.

Vermeide aber das Risiko, wenn dein Gegner droht mit Gammon oder gar Backgammon zu gewinnen. Solche Niederlagen brechen dir das Genick. Wenn du die Verdoppelung ablehnst, verlierst du nur mittels Single game.

Es gibt eine Fülle von kleinen Sonderregeln. Unter Freunden legt man einfach fest, was gilt. In einem Klub wird man über die spezifischen Regeln aufmerksam gemacht.

Bei Turnieren sind sie ebenfalls klar definiert. Turniere werden meistens nach im KO-System ausgetragen. In einer Runde wird oftmals auf 11 Punkte gespielt.

Wer diese Punktezahl erreicht oder übertrifft, zieht in die nächste Runde ein. Das System ähnelt demjenigen von Snookerturnieren.

Hat dir diese Anleitung zu Backgammon gefallen? Ich freue mich auf deine Meinung. So kann ich dieses Tutorial laufend verbessern und erweitern.

Suche Krona. Mein Konto Hilfe Kontakt. Ihr Spieleshop In der Schweiz. Keine Artikel Versand 0. Total 0,00 CHF.

Produkt wurde in den Korb gelegt! Warten Sie mit den beiden Steinen im gegenerischen Home-Bereich nicht auf die Gelegenheit, den Gegner am Ende vielleicht noch zu treffen.

Anfänger warten mit der Flucht ins eigene Gebiet oft zu lange und werden dann im gegnerischen Bereich eingeschlossen - ohne Chance auf Entkommen.

Sie können umgekehrt natürlich auch versuchen, den Gegner zu blockieren. Das gelingt durch das Besetzen mehrerer Felder hintereinander.

Natürlich sollten die Steine gesichert sein, also immer mehr als ein Stein auf einem Feld. Auch sollte die Barrikade möglichst lückenlos sein.

Dafür entfernt er einen Stein von einer Spitze, deren Nummer mit der gewürfelten Augenzahl übereinstimmt. Befindet sich auf dieser Spitze kein Stein, so muss in einem legalen Zug ein Stein von einer höheren Spitze weiter nach vorne gespielt werden.

Falls sich auch auf den höheren Spitzen keine Steine befinden, kann der Spieler einen Stein von der letzten Spitze abtragen, auf der noch Steine sind.

Anstelle des Abtragens ist auch jeder andere legale Zug zulässig. Der Spieler darf erst dann Steine abtragen, wenn sich alle seine Steine in seinem Heimfeld befinden.

Falls ein Stein während des Abtragens geschlagen wird, muss er erst wieder eingespielt werden, bevor das Abtragen fortgesetzt werden darf.

Wenn der Verlierer am Ende des Spiels mindestens einen Stein abgetragen hat, verliert er nur den Wert des Verdoppelungswürfels ursprünglicher Einsatz oder ein Punkt, falls nicht verdoppelt wurde.

Wenn er keinen Stein abgetragen hat, verliert er mit Gammon, also doppelt. Diese Situation wird Gammon genannt. In dem Fall, dass der Gegner noch keinen Stein herausgewürfelt hat und sich zusätzlich noch mindestens ein Stein des Gegners im Home-Board des Gewinners oder auf der Bar befindet, zählt das Spiel dreifach.

Diese Gewinnstufe wird Backgammon genannt. Vor allem in Backgammon-Wettkämpfen kommt ein besonderer Würfel zum Einsatz, mit dem allerdings nicht gewürfelt wird.

Dieser Würfel wird Dopplerwürfel genannt und ist mit den Zahlen 2, 4, 8, 16, 32 und 64 beschriftet. Gewinnt während des Spieles einer der Spieler den Eindruck, dass er das Spiel gewinnen wird, so kann er dem Gegner den Dopplerwürfel anbieten.

Lehnt der Gegner das Angebot ab, so wird ihm das Spiel als verloren angerechnet. Akzeptiert der Gegner aber das Angebot, so erhält er den Dopplerwürfel mit der nach oben liegenden Zahl 2 als Hinweis darauf, dass das Ergebnis des Spiels verdoppelt wird.

Wenn dieser Spieler nun im weiteren Verlauf des Spieles zu der Meinung gelangt, dass er das Spiel gewinnen wird, kann er seinerseits dem Gegner den Dopplerwürfel anbieten.

Verdoppeln darf der Spieler, in dessen Besitz sich der Dopplerwürfel befindet, und zwar vor dem eigentlichen Würfelwurf mit den beiden Sechser-Würfeln.

Erst wenn der Gegner angenommen hat, darf dieser Wurf erfolgen. Wenn noch nicht verdoppelt wurde, steht beiden Spielern die Möglichkeit offen, dem Gegner ein Doppel anzubieten.

Wenn eine Verdopplung abgelehnt wird oder das Spiel durch Abtragen aller Steine endet, zählt es mit dem bis dahin erreichten Wert des Dopplerwürfels, wobei die abgelehnte Verdopplung nicht zählt.

Der Wert wird im Fall eines Gammons oder Backgammons mit zwei bzw. Selbst Verdopplungen bis 16 sind selten. In einem Match bis zu einer bestimmten Anzahl von Punkten meist eine ungerade Zahl ist ab einem bestimmten Wert weiteres Verdoppeln sinnlos, weil dann der Spieler, der dieses Spiel gewinnt, auch das ganze Match gewinnt, egal wie oft noch weiter verdoppelt wird.

Der Dopplerwürfel wird vor allem eingesetzt, um Spiele, deren Ausgang vorhersehbar ist, schneller zum Abschluss zu bringen. Erfahrene Spieler können anhand der Spielstellung besser erkennen, ob sie das Risiko einer Verdopplung eingehen können oder ob sie bei einer Verdopplung durch den Gegner besser aufgeben.

Die Entscheidung hängt bei einem Match auch vom Punktestand ab. Der Spieler im Rückstand wird aggressiver verdoppeln und annehmen, während der Führende eher vorsichtig spielen wird.

Als Faustregel gilt: Wenn man noch mehr als ca. Wenn der Spieler, der sich im Vorteil befindet, eine gute Chance hat, ein Gammon oder gar Backgammon zu gewinnen, kann es vorteilhaft sein, nicht zu verdoppeln, um einen höheren Gewinn zu erzielen.

Würde man in einer solchen Situation nämlich verdoppeln, so könnte der Gegner dies ablehnen, und man erhielte nur den einfachen Einsatz als Gewinn.

Bezüglich des Verdoppelns siehe auch Kontra. Backgammon-Turniere werden zumeist nach dem K. Suggest rematch Start a new game! We are using cookies!

Show me personalized ads. We have an app now! Yes, get the app! No thanks. Welcome to the Matrix. Do you have any feedback, comments, questions or just want to talk to other players?

Then come on over to our Facebook page or follow us on Twitter. Happy Star Wars Day! May the 4th be with you!

Happy Halloween! Don't like the Halloween theme? Or come on over to our Facebook page and tell us all about it.

Happy Thanksgiving! Don't like the Thanksgiving theme? Don't like the Christmas theme? Den gegnerischen Stein schlagen oder "einen Hit machen": Ein Spieler kann einen Stein des Gegners schlagen, wenn er beim Ziehen auf einem Punkt landet oder einen Zwischenstop einlegt , wo nur ein einzelner Stein des Gegners steht.

Der Spieler, dem dieser Stein gehört muss den Stein auf die Bar stellem und wieder ganz von vorne beginnen. Den Stein wieder ins Spiel bringen: Der Spieler, der einen oder mehrere Steine auf der Bar stehen hat, muss diese erst wieder ins Spiel bringen, bevor er mit den anderen Steinen weiterziehen darf.

Dabei muss Der Stein immer vom Heimfeld des Gegners aus eingesetzt werden. Beispiel: wenn nur der 3er und 4er Punkt im Heimfeld des Gegners leer sind, und am 5er Punkt der Gegner einen Stein hat, kann der Spieler mit den Augenzahlen 3, 4 oder 5 wieder ins Spiel kommen.

Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen. Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen. Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken. qwivals.com › Haushalt & Wohnen. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Und hier geht es wieder zur Backgammon-Seite auf qwivals.com Es gibt verschiedene Arten von Backgammon, wir erklären hier die gebräuchlichste. Version, so wie sie auch an allen internationalen Turnieren gespielt wird. Die.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Anmerkung zu “Wie Geht Backgammon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.